Frankemer Stupfl 2015 Frankemer Stupfl
Maja & Natalie
2013 bekamen die beiden Gören die Fernbedienung der Regie in ihre Finger und sorgten so für ein riesen Durcheinander auf der Bühne
2014 sprangen beide Mädchen als Nachwuchsfünferräte ein.
2015 berichteten beide von den Strapazen eines Jugendgardemädchens.
Bis einschließlich 2015 ist Maja Löschel zusammen mit Selina Hofmann aufgetreten. Selina ist bei den Stupflmoudeli nach wie vor beim Stupfl aktiv.
Maja und Natalie 2016 beim Christkindl-Casting für den Schillingsfürster Weihnachtsmarkt
Was gibt es denn da jetzt schon wieder zu lachen?!“… „Jetzt reißt euch doch einmal zusammen!“… Jaja.. diese Worte bekommen wir in unseren Bütt-Proben öfters zu hören. Wir zwei haben nämlich unseren Spaß auf der Bühne als Büttenrednerinnen gefunden. Auch wenn wir mit unserem lebhaften und vielleicht auch etwas verrückten Verhalten unseren Regisseur oftmals zum Kopfschütteln bringen, lässt er uns in diesem Jahr doch wieder auf unser Stupfl-Publikum los. Wir haben euch wirklich vermisst! Etwas verrückt muss man ja auch sein, um sich jedes Jahr vor so vielen Menschen zum Narren zu machen. Dieses Jahr drehen wir den Spieß aber einmal um. Also lassen Sie sich mit unserem diesjährigen Programm überraschen. Wir hoffen, Sie wie jedes Jahr zu unterhalten und in beste Stimmung zu versetzen. Wie Friedrich Nietzsche schon sagte: „Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht.“ Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei unserer Bianca Schneider, welche uns mit viel Geduld und Engagement bei unseren Proben zur Seite stand. Lehnen Sie sich nun zurück, stellen Sie sich vor, Sie sind im Urlaub und liegen auf Ihrer  Liege am Pool. Sie haben ein  kühles Getränk in der Hand, genießen die Sommerhitze und dann… Viel Spaß und Vergnügen                 Ihre Maja & Natalie
Maja Löschel und Natalie Siller
2018 als Frau Holle und Goldmarie
2017 als zwei Pokémon suchende Islandfans, die auf dem Taubertalfestival waren und einen Fantanz aufführen.